Umsetzungsbegleitung

In dieser entscheidenden Phase erfolgt die Verknüpfung von Bewährtem mit dem Neuen. Es geht um die Verankerung der neu geformten Strategien im gesamten Unternehmen. Feedbacks dienen neben der Prüfung des Erlernten ebenso der Förderung von Selbstvertrauen und der gemeinschaftlichen Kommunikation – die Basis von Vertrauen.

  • Sinnhaftigkeit: Wofür machen wir das?
  • Ziele: Warum wollen wir das erreichen?
  • Umsetzung – konkrete Erfolge messbar machen: Was haben wir neu gestaltet?